Samyama – Zentrum für Yoga & Ayurveda
Altenessener Str. 130
45326 Essen

Tel.: 0201 / 17 13 047               E-Mail: info@samyama-zentrum.de
Fax: 0201 / 17 13 046               http://www.iyengar-yoga-ausbildung.de/

 

 

© 2017 SamYama IYENGER® Yoga

Ausbildungsstruktur

 

Die Ausbildung zum Iyengar® Yogalehrer ist berufsbegleitend möglich. Der Gesamtzeitraum der Ausbildung beträgt drei Jahre.

Die Ausbildung setzt sich zusammen aus drei Abschnitten von je einem Jahr und umfasst zusammen 1000 Unterrichtseinheiten (1 UE  =  45 Minuten).

 

Das Grundlagenstudium I + II über zwei Jahre steht allen Studenten mit entsprechenden Vorkenntnissen offen, die ihre Übungspraxis vertiefen wollen und ein weiterführendes Interesse an Yogaphilosophie und Anatomie haben. Jedes Jahr wird einzeln gebucht.

Die Teilnahme am Grundlagenstudium allein führt noch nicht zu einer Lehrbefugnis. Dafür ist der Aufbaukurs (drittes Ausbildungsjahr) mit erfolgreicher Abschlussprüfung erforderlich.

TeilnehmerInnen, die eine Lehrbefähigung anstreben, müssen die Grundlagenkurse absolviert haben.


In den ersten beiden Jahren gibt es:
 

  • 6 siebentägige Intensivwochen

  • 16 Wochenendseminare (i.d.R. 1x monatlich)

  • Teilnahme an der Iyengar-Yoga-Convention, die jedes Jahr an einem anderen Ort in Deutschland stattfindet
    (vom I.Y.D. e.V. organisiert).
     

Sowohl die Wochenend- Seminare als auch die Intensiv-Wochen finden im Samyama Yogazentrum statt.

Während der Ausbildung ist zusätzlich der Unterricht beim örtlichen zertifizierten Iyengar-Yoga-Lehrer zu besuchen.
Dazu kommen noch je 200 UE Assistenz bei einem zertifizierten Iyengar-Yoga-Lehrer und Unterrichten unter Supervision.